b_280_200_16777215_01_images_Verein_inhaltsbilder_Aktuelles_Volkssolidaritt_Sharepic_Prsidentin_Bundestagswahl.png

Eine wachsende Gruppe. Mit wachsendem politischen Gewicht.

Zu den erfreulichen Erfahrungen der vergangenen Jahrzehnte gehört die gestiegene Lebenserwartung der Deutschen. Im Durchschnitt werden Menschen - Frauen wie Männer - heute deutlich älter als ihre Eltern oder Großeltern. Der internationale Tag des älteren Menschen ist eine gute Gelegenheit, an diese positive Entwicklung zu erinnern. Sie beweist, dass das Altern heute unter Bedingungen erfolgt, die gesünder und zuträglicher sind als noch vor Jahrzehnten.

Foto: T. Knaack
Foto: T. Knaack
Am 15.09.2021 hat die Volkssolidarität Bürgerhilfe e.V. in Königs Wusterhausen im Rahmen der ordentlichen Delegiertenversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Über 60 Mitglieder und Gäste, darunter 38 Delegierte, waren im Dorfgemeinschaftshaus Diepensee zusammengekommen.

Foto: T. Knaack
Foto: T. Knaack
Mit einer Dampferfahrt haben wir Ende August unsere Auszeichnungsveranstaltung von 2020 nachgeholt. Über 60 geladene Gäste gingen in Potsdam an Bord der MS Schwielowsee und stachen mit uns für drei Stunden in See. Nach leckerem Kuchen und Kaffee konnte der Fahrtwind auf dem kleinen und großen Wannsee genossen werden, bevor ehrenamtlich engagierte Mitglieder ausgezeichnet wurden.

b_280_200_16777215_01_images_Verein_inhaltsbilder_Galerie_LISA_Spendensammlung_FB_1.pngDie Volkssolidarität Bürgerhilfe e.V. beginnt am 1. September 2021 ihre traditionelle Spendensammlung, die bis zum 31. Oktober 2021 andauern wird. Ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler gehen in der Region von Tür zu Tür, um Spendengelder für die Unterstützung von sozialen Projekten zu erhalten. Sie sind mit einem Ausweis und einer Sammelliste der Volkssolidarität ausgestattet.
Infos zu unserer Spendensammlung