fbpx

Foto: M. Reimann
Foto: M. Reimann
Am letzten Wettkampfwochenende in diesem Jahr fand traditionell das internationale Weihnachtsturnier des Judovereins Königs Wusterhausen/Zernsdorf e.V. statt. Der Vorsitzende der Volkssolidarität Bürgerhilfe e.V., Dr. Ekkehard Schulz, begrüßte die Sportlerinnen und Sportler: „ Es ist mir eine große Ehre, Euch, liebe Sportfreunde, zu diesem in Brandenburg geachteten Sportereignis, zu begrüßen." Über 700 Teilnehmer aus drei Nationen und fünf Bundesländern stritten um die Pokale, Medaillen und nicht zuletzt die Schokoladenweihnachtsmänner, gesponsert von der Volkssolidarität Bürgerhilfe e.V.