fbpx

Foto: R. Muench
Weiterlesen ...
Passend zur Fußball-WM haben wir am "Tag der offenen Tür" im Achenbach Krankenhaus in Königs Wusterhausen den Fußball der Volkssolidarität verteilt. Wer Glück beim Dreh unseres Glücksrads hatte, durfte ein Exemplar mit nach Hause nehmen. Dank vieler anderer Preise ging keiner leer aus. Auch zu den Themen Pflege, Betreuung und Demenz informierte die kostenfreie Sozialberatung am Stand. 

Quelle: Volkssolidarität
Weiterlesen ...
"Pfaueninsel! Wie ein Märchen steigt ein Bild aus meinen Kindertagen vor mir auf: ein Schloß, Palmen und Kängurus; Papageien kreischen; Pfauen sitzen auf hoher Stange oder schlagen ein Rad, Volieren, Springbrunnen, überschattete Wiesen; Schlängelpfade, die überall hinführen und nirgends; ein rätselvolles Eiland, eine Oase, ein Blumenteppich inmitten der Mark.“        Theodor Fontane, 1873

Foto: M. Knuth
Weiterlesen ...
In der Mitgliedergruppe Mahlow entspricht es der Tradition, dass die Herren den Frauentag ausrichten. Jede Frau wurde zur Veranstaltung im Vereinshaus Mahlow mit einer Rose und einem Glas Sekt begrüßt, auch Kaffee und Kuchen wurden serviert. Als Gast war das Comedy-Duo "René und Schenk" geladen, welches bei der Volkssolidarität Bürgerhilfe e.V. mittlerweile bekannter sind, als ein bunter Hund. Die Anwesenden wurden in die Darbietungen einbezogen und als sich auch noch der Vorsitzende als Musikinterpret outete, stieg der Beifall exorbitant an.

Foto: C. Lengsfeld
Weiterlesen ...
Als langjähriger Sponsor der Netzhoppers sind wir regelmäßig bei den Spielen dabei und fiebern gemeinsam mit der Mannschaft dem Sieg entgegen. Auch wenn es am vergangenen Wochenende nicht ganz gereicht hat, durften wir trotzdem ein spannendes Matsch erleben und als Sponsor vor Ort unsere Unternehmensgruppe präsentieren. Auch die Ehrung der besten Spieler übernahm Geschäftsführerin Carola Ahlert sehr gern.

Foto: T. Meißner
Weiterlesen ...
Wie in jedem Jahr haben sich auch diesmal viele Wünsdorfer Seniorinnen und Senioren getroffen, um das alte Jahr gemeinsam zu verabschieden. Der Vorstand der Mitgliedergruppe Wünsdorf der Volkssolidarität hatte dazu eingeladen. Und somit waren 42 Gäste in der Gaststätte Hubertus erschienen und freuten sich, ein paar frohe Stunden gemeinsam zu erleben.